Jump to content
Corbin

12.06.09 - Tonsport feat. Ante Perry @ Die Wache, GP

Empfohlene Beiträge

* Ante Perry (Systematic / Moonbootique / apeoffice / Dortmund)
* Vladimir Corbin (Tonsport / Hertzmusic / apeoffice / Stuttgart)
* Michael Cores (Kosmo Records / Stuttgart)

TS_gp_june09-web.gif

Die Tonsport erschließt neue Regionen. Göppingen stand bislang noch nicht auf dem Tourplan, Zeit also um im Electronic-affinen Terrain durchzustarten. Die Wache im Stauferpark mit seinem spitzen Giebel, gemütliche Lounge und hemmungsloser Electro-Club in einem, sollte für das Debüt ein würdiger Platz sein. Auch von Tonsport-Seite soll da natürlich nichts anbrennen und deswegen haben wir unseren Sure Shot, unseren Feuerwehrmann, unseren besten und liebsten Partygenossen eingeladen.

Ante Perry und die Tonsport – das passt zusammen wie Pech und Schwefel. Nicht nur, dass die Frohnatur zwischenzeitlich zum vierten Mal auf einer Tonsport gastiert, sondern Tonsportler Corbin kümmert sich zwischenzeitlich mit der Agentur Ape Office exklusiv um die Bookings des Durchstarters aus Dortmund.

Dass die beiden auf einer Wellenlänge sind, war schon damals bei Perrys ersten Tonsport-Gastspiel abzusehen, damals noch im guten alten Ciné Colibri. Geselligkeit kennt keine Grenzen und Techno sowieso nicht. Ganz nach diesem Motto legt Ante nämlich auf. Alles was gut ist aus dem Bummbummbumm-Segment wird in einen Topf geworfen und kräftig miteinander verrührt.

Ante hat dafür sogar einen Namen erfunden: „Flashing Disco Sounds“. So hieß auch seine Doppel-CD-Compilation, die Ende letzten Jahres auf Moonboutique, dem Label von Moonbootica erschienen ist. Darauf zeigt er, warum er zwischenzeitlich von Kufstein bis nach Flensburg booked out ist: Von deepen, warmen House-Sounds bis kühl-kickenden Minimal-Tech verwurstelt kaum einer so geschickt wie Ante Perry sämtliche Facetten elektronischer Tanzmusik.

Im Frühjahr wirft Ante Perry jede Menge neue Releases und Remixe auf verschiedenen Labels auf den Markt. Wir haben sie schon gehört und sagen: Nur Bomben. Aber das sind wir von ihm gewohnt.

Gastgeber Corbins ich-schließ-mich-im-Studio-ein-Phase ist ebenfalls beendet, die Zeit der Ernte steht an. Zwei Maxi mit Remixen von Dapayk, Gamal Kabar oder natürlich auch Ante Perry himself schwemmen demnächst auf den Markt. Den Markt kennt Michael Cores schon lange. Er flutet ihn seit den frühen 90er. Zunächst war er einer der Top-Hardtrance-Producer Deutschlands, längst ist er aber in Techno und Tech-House-Gefilden angelangt.

Clubanschrift:
Die Wache, Manfred Wörner Strasse 70, 73037 Göppingen

www.myspace.com/vladimircorbin
www.myspace.com/tonsport
www.diewache-gp.de
www.myspace.com/anteperry
www.myspace.com/michaelcores
www.tonsportler.de

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.