Jump to content
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
benztownpatze

12.06.09 Paco Osuna (Minus) @ Romy S., Stuttgart

Empfohlene Beiträge

Freitag, 12. Juni 2009
Paco Osuna (Mindshake Records / Plus 8 / Minus / Barcelona)
Omar Salgado (Foundsound / Buenos Aires)
Eric Walker (Phoenix Records / Stuttgart)
Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr

Paco Osuna Pérez. Das rollt. Tonal eins A. Allein dieser Name verpflichtet gerade zu großen Taten. Paco ist aber kein spanischer Telenovela-Star, kein Fußballer bei Real oder Barca, Stierkämpfer und schon gar nicht der Masseur von den Pussycat Dolls geworden. Nein. He has come a long way baby. Paco is a Techno-DJ.

Die weite Techno-Welt kennt ihn erst seit geraumer Zeit. Genauer gesagt, seit seinen Releases und Remixen für Richie Hawtins Labelfamilie Plus 8 und Minus. Das ist eigentlich eine Schande, denn in seinem Heimatland Spanien ist Paco Osuna so etwas wie ein Pionier. Ein Techno-Pionier.

Rückblende: Die Spanier waren gerade in den 90er lange Jahre ziemlich Mainstream-House-affin. Doch eines Tages kam ein Mann namens Sven auf die liebste Bummbummbumm-Insel aller Spanier (und Briten, Deutschen usw.) und besetzte das Amnesia. Anfangs dachten sich viele Spanier, was will denn der jetzt mit seiner schrägen Maschinenmusik bei uns?

Paco Osuna dachte das nicht, sondern war gleich Feuer und Flamme für die Festlandbeats aus dem kalten Deutschland. Glücklicherweise wurde er im Jahr der deutschen Amnesia-Besatzung, 1999, Resident im selbigen und traf dort folglich auf den Sven aus Deutschland, was ihn nachhaltig beeinflussen sollte.

So kann sich Paco Osuna heute als einer der ersten spanischen DJs schimpfen, der auf Ibiza Techno aufgelegt hat. Außerdem stifte er den ersten Teil der Techno-Mix-Serie Amnesia: Ibiza Underground bei. Und außerdem (zum zweiten) war er der erste spanische DJ, der von Sven Väth in dessen Cocoon Agency aufgenommen wurde.

Rückblende aus: Heutzutage ist Paco Osuna als Bestandteil von Richies Family und macht die Welt mit Killertracks wie „Orbeat“ oder bevorzugt an drei Decks von Bergamo über Kiev und Chicago bis nach Toronto bevorzug unsicher. Bloß bislang halt mal wieder nicht in Stuttgart. Aber dafür ist ja Frau S. da.

www.myspace.com/pacoosuna
www.myspace.com/mindshakerecords

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.