Jump to content

Wie findest du den Film?  

10 Stimmen

You do not have permission to vote in this poll, or see the poll results. Bitte melde dich an oder registriere dich, um an dieser Umfrage teilzunehmen.

Empfohlene Beiträge

Handlung:

Die Polizisten und besten Freunde Andreas (Nikolaj Coster-Waldau) und Simon (Ulrich Thomsen) werden zu einem häuslichen Streit eines Junkie-Pärchens (Nikolaj Lie Kaas, Lykke May Andersen) gerufen. Doch die als routinierte Hausdurchsuchung geplante Ermittlung nimmt eine unterwartete Wendung, als Andreas in einem Schrank ein weinendes Baby entdeckt. Von offizieller Stelle erfährt er, dass das Kind, gerade aus dem Säuglingsalter raus, zurück zu seinen Eltern gebracht werden soll. Der rechtschaffene Mann trifft eine folgenschwere Entscheidung: Er nimmt sich des Jünglings an und bringt ihn zu seiner Frau Anna (Maria Bonnevie), die ihr Glück kaum fassen kann. Doch darf sich Andreas so einfach über das Gesetz hinwegsetzen? Sein Freund Simon, der frischgeschieden ist und abends meist betrunken in Strip-Clubs unterwegs, versucht Andreas daran zu erinnern, wie man Richtig und Falsch unterscheidet…

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

So schwere Kost, die irgendwann unfreiwillig komisch wurde, weil immer wieder eine Schippe draufgesetzt wurde, hätte jetzt nicht unbedingt sein müssen ...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Absolut unnötiger Film auf der Kinoleinwand und mit fast zwei Stunden viel zu lang.

Familiendramen, geklaute Kinder, Rumgeschreie und nervige Charaktere... Das gibt's in diversen Privatsendern jeden Mittag kostenlos...

Definitiv nichts fürs Kino oder fürs Homecinema - und auch nicht für die Sneak :rolleyes::unsure:

bearbeitet von Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Unglaubwürdige fehlerhafte Story mit plötzlichen Wendungen, die nur dazu dienen Drehbuchlücken auszugleichen.

Nein danke...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden

×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.