Jump to content

benztownpatze

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    457
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

Über benztownpatze

  • Rang
    ..:: Stuttgart-Fan ::..
  1. benztownpatze

    Oktober 2012 @ Romy S., Stuttgart

    Oktober 2012 @ Romy S., Stuttgart ---> http://www.romy-s.de Die Olympischen Spiele in England sind vorbei – im Romy beginnen sie. Die Disziplinen: Hochleistungs-Tanzen, Dauerschwitzen und Durchdrehen in allen Gewichtsklassen. In allem ist das Romy-Publikum Weltspitze, wie sich jedes Wochenende aufs Neue zeigt. In den Sportarten Tanzflächen-Auseinandernehmen, Ekstase-Ausdauer und Musik-Beschallung treten im Oktober derweil John Digweed, Gaiser, Tobi Neumann, Shaun Reeves, M.A.N.D.Y. sowie unsere Romy-DJ-Helden an. Let the games begin! Dienstag, 02. Oktober 2012 John Digweed (Bedrock / Brighton) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 05. Oktober 2012 Nachtschicht DJ Lui G & DJ 80CUZ Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 06. Oktober 2012 Gaiser (Minus / Berlin) Neeko & Cappella (Romy S. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 12. Oktober 2012 Quo Vadis Night Chronos (Instanton / Quo Vadis / Stuttgart) Cesare (Quo Vadis / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 13. Oktober 2012 Tobi Neumann (Cocoon / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 19. Oktober 2012 Stadt Land Club Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 20. Oktober 2012 Shaun Reeves (Visionquest / Berlin) Chronos (Instanton /Quo Vadis / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 26. Oktober 2012 Instanton Night Moritz Esyot (Instanton / Stuttgart) Herr Bauer (Instanton / Stuttgart) Phyllis Blessing (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 27. Oktober 2012 M.A.N.D.Y. (Get Physical Music / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Mittwoch, 31. Oktober 2012 tba
  2. benztownpatze

    September 2012 @ Romy S., Stuttgart

    September 2012 @ Romy S., Stuttgart ---> http://www.romy-s.de 52,500 Beats bringen das Publikum pro Nacht im Romy auf Touren. Wie wir darauf kommen? Ganz einfach: Mindestens sieben Stunden UffdieZwölf, und das mit elektronischer Tanzmusik um die 125 Beats per Minute. Wer’s nachprüfen will – oder einfach tanzen möchte – für den haben wir ein strammes September-Programm zusammengestellt: Ins Romy kommen Ruede Hagelstein und Fraenzen Texas, Raresh, Heinrichs & Hirtenfellner, dotSTRIPE, Oliver Koletzki, Anthony Rother, lokale DJ-Helden und viele mehr. Unser Rat: Bitte untertreibt’s nicht! Denn bei uns gehört eine gepflegte Abfahrt zum guten Techno-Ton. Samstag, 01. September 2012 The Cheapers aka Ruede Hagelstein & Fraenzen Texas (Upon.You / Berlin) Moritz Esyot (Instanton / Stuttgart) Markus Grund (Elektronisch Unter Freunden / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 07. September 2012 NACHTSCHICHT – HIPHOP / RNB / CLASSICS DJ BLACKOUT (Stuttgart) DJ 80CUZ (Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 08. September 2012 Raresh (Cocoon / [a:rpia:r] / Bukarest) Neeko & Cappella (Dessert / Anonymous / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 14. September 2012 DHBW Party DJ RL Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 15. September 2012 Simon Baker (20:20 Vision / Infant / London) Chronos (Instanton / Quo Vadis / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 21. September 2012 SupDub Label Night Heinrichs & Hirtenfellner (SupDub / Berlin) dotSTRIPE (SupDub / Berlin) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 22. September 2012 Oliver Koletzki (Stil vor Talent / Berlin) Chris Hirose (Root50 / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 28. September 2012 Silent Disco – Stuttgarts 2. Kopfhörer-Party 2 DJ-(Head)Sets feat. All Kinds Of Good Music @ THE SAME TIME Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 29. September 2012 Anthony Rother (Datapunk / Offenbach) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr
  3. benztownpatze

    Juni 2012 @ Romy S., Stuttgart

    Die EM steht vor der Tür – und damit die Frage: Gibt’s wohl wieder ein Sommermärchen? Ganz ehrlich: Ist uns egal. Denn von Märchen halten wir im Romy nix. Wir schaffen lieber Fakten. Und die klingen bei uns im Juni sommerlich, pushend und energetisch – denn DJ T., Art Department, Onur Özer, Basti Grub, Basti von Tiefschwarz und Paco Osuna stehen an den Romy-Reglern. Zusammen mit euch gehen wir da jede Nacht gern in die Verlängerung! Freitag, 01. Juni 2012 DHBW Party Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 02. Juni 2012 DJ T. (Get Physical Music / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Mittwoch, 06. Juni 2012 Art Department (Crosstown Rebels / Toronto) Chronos (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 08. Juni 2012 Stadt Land Club Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 09. Juni 2012 Onur Özer (Cocoon / Berlin) Neeko & Cappella (Dessert /Anonymous / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 15. Juni 2012 Soul2Soul CRUSH - OLDSCHOOLGROOVES DJ Emilio DJ Steve Money Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 16. Juni 2012 Basti Grub (Höhenregler / Frankfurt am Main) Chronos (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 22. Juni 2012 Helden Nacht - Moritz Esyot & Friends dotSTRIPE (Supdub/Katermukke / Berlin) Moritz Esyot (instanton / Stuttgart) Herr Bauer (instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 23. Juni 2012 Tiefschwarz: Basti DJ Set (Souvenir / Berlin) Chris Hirose (Root50 / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 29. Juni 2012 NACHTSCHICHT – HIPHOP / RNB / CLASSIC DJ 80Cuz DJ Swed Lu Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 30. Juni 2012 Paco Osuna (Mindshake, Plus 8 / Barcelona) Neeko & Cappella (Dessert /Anonymous / Stuttgart) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr ---> http://www.romy-s.de
  4. benztownpatze

    März 2012 @ Romy S., Stuttgart

    Sachen gibt’s. Da wurde vor einigen Wochen doch tatsächlich eine Kopie der Mona Lisa gefunden. Na dann. Kann der Romy nicht passieren. Denn Stuttgarts Clubschönheit ist eine wie keine, und eine für alle – genauer gesagt für Euch. Ja, das muss nämlich auch mal gesagt werden: Ohne Euch keine Abfahrt, ohne Euch keine legendären Wochenenden. Und damit das so bleibt, haben wir uns richtig ins Zeug gelegt: Mit Radio Slave, Frank Lorber, Moonbootica, Matt Tolfrey, Oliver Koletzki und Kollektiv Turmstrasse haben wir auch im März wieder genügend verdammt gute Gründe, ordentlich zu flippen. Denn die Romy, das hübsche Flagschiff der süddeutschen Clubszene, schippert nicht in Costa Concordia-Manier durch seichte Elektro-Gewässern, sondern düst wie immer mit voller Kraft voraus in Richtung Techno-Rausch. Freitag, 02. März 2012 Helden Nacht meets Instanton Moritz Esyot (Instanton / Stuttgart) Chronos (Instanton / Stuttgart) Herr Bauer (Instanton / Stuttgart) Blessing (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 03. März 2012 Radio Slave (Rekids / Brighton) Marc Forbes (Toy, Stuttgart) Harry Nash (Toy, Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 09. März 2012 DHBW Party Romy S., Stuttgart, Beginn: 22:00 Uhr Samstag, 10. März 2012 Frank Lorber (Cocoon / Frankfurt am Main) Neeko & Cappella (Romy S. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 16. März 2012 Helden Nacht Tom Humljan (Googoo / Stuttgart) Eric Walker (Phönix Rec. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 17. März 2012 Matt Tolfrey (Leftroom, Cocoon / London) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 23. März 2012 Helden Nacht ­ Erasmus & Krieger Release Party Erasmus & Krieger (Stuttgart) Agent (Airport / Würzburg) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 24. März 2012 Moonbootica (Moonbootique / Hamburg) Chris Hirose (Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 30. März 2012 Helden Nacht Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 31. März 2012 40 Jahre Patze & 9 Jahre Benztown Artists Oliver Koletzki (Stil vor Talent / Berlin) Kollektiv Turmstrasse (Musik gewinnt Freunde / Hamburg) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr ---> http://www.romy-s.de
  5. benztownpatze

    Februar 2012 @ Romy S., Stuttgart

    Jetzt ist die Bombe geplatzt: Der ultimative Stresstest für Stuttgarts Untergrund findet im Romy S. statt! Denn was auf dieser Tanzfläche so abgeht, stellt jeden tiefergelegten Hauptstadt-Bahnhof in den Schatten. Und damit möglichst viele Romy-Gänger mitmachen können, haben wir umgebaut – die Romy ist nun größer, schöner und schnittiger als je zuvor. Die neue, vergrößerte Tanzfläche wird im Februar gleich mehreren Belastungsproben ausgesetzt – kein Wunder, schließlich laden DJs wie Marc Houle, Martin Landsky, Ptoile und Till von Sein zum Tanz. Und das Beste: Wer bei uns die Nacht verbringen möchte, muss weder 150 Euro bezahlen, noch sich von teuren Freunden einen günstigen Kredit organisieren. Vorbeikommen, mitfeiern, glücklichsein – so einfach ist das. Freitag, 03. Februar 2012 PORN VIBES GRAND OPENING DJ Martin Rapp (DC10 / Ibiza) DJ Sam White (Aer-Club) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 04. Februar 2012 Marc Houle: “Undercoverâ€-Album Tour Marc Houle (Items & Things / Berlin) Neeko & Cappella (Dessert / Anonymous / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 10. Februar 2012 DHBW Party Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 11. Februar 2012 Martin Landsky (Mobilee, Poker Flat / Berlin) Moritz Esyot & Chronos (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 17. Februar 2012 Dub Kommando vs. Basssucht MRK 1 (Hench, Play Me / Manchester, UK) Gemineye & Deen (Basssucht / Stuttgart) Jay Vee & Piwi (Dub Kommando / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 18. Februar 2012 Till von Sein: „#LTD“-Albumtour Till von Sein (Suol / Berlin) Chopstick (Suol / Berlin) JohnJon (Suol / Berlin) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 24. Februar 2012 Helden Nacht Lo Li (Ibiza / Stuttgart) XaXa (Ibiza / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 25. Februar 2012 Ptoile (Ostwind Rec. / Berlin) Stassy (Techno Taverna / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr ---> http://www.romy-s.de
  6. benztownpatze

    Januar 2012 @ Romy S., Stuttgart

    Das Volk hat gesprochen: Stuttgart 21 wird gebaut. Na gut. Aber egal ob oben oder unten, mit Superbaustelle oder ohne – im Romy S. wird auch 2012 genüsslich und ohne drohende Einschränkungen gefeiert. Und wir legen auch gleich los, denn immerhin wird Stuttgarts Club-Schönheit stolze elf Jahre alt! Für dieses Jubiläum haben wir Anthony Rother eingeladen. Aber egal ob Geburtstag oder Silvester ansteht: Im Romy S. gibt’s immer einen Grund zum Feiern. Haben wir im Januar gleich ein paar von: Sascha Dive, Pan-Pot, Alex Flatner, Lopazz, Alex Flitsch, Patrick Chardronnet, Afrilounge, lokale DJ-Helden… Donnerstag, 5. Januar 2012 11 Jahre Romy S. Anthony Rother (Datapunk / Frankfurt am Main) Eric Walker (Phönix Rec. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 06. Januar 2012 Helden Nacht E-Punk (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) David Demian (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) Peter Pace (Endstation / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 07. Januar 2012 Sascha Dive (Deep Vibes Recordings / Frankfurt am Main) Tom Humljan (Googoo Rec. / Stuttgart) Simo Lorenz (Techno Troopers/Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 13. Januar 2012 Helden Nacht Chris Hirose (Lust Recordings / Tanzbar Musik / Stuttgart) Neeko & Cappella (Dessert / Anonymous / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 14. Januar 2012 Pan-Pot (Mobilee / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 20. Januar 2012 Big Trouble in littel Stuggi Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 21. Januar 2012 Circle Music Night Alex Flatner (Circle Music / Mannheim) Lopazz (Circle Music / Heidelberg) Daniel Bortz (Circle Music / Augsburg) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 27. Januar 2012 Helden Nacht meets Instanton Moritz Esyot (Instanton / Stuttgart) Chronos (Instanton / Stuttgart) Herr Bauer (Instanton / Stuttgart) Phillys Blessing (Instanton / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 28. Januar 2012 Alex Flitsch (Connaisseur / Frankfurt am Main) Patrick Chardronnet (Connaisseur / Pforzheim) Afrilounge (Connaisseur / Pforzheim) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr
  7. benztownpatze

    Dezember 2011 @ Romy S., Stuttgart

    2011 – was für ein Jahr! Während bei Jauch, Kerner & Co. demnächst wieder bei den Jahresrückblicken die Katastrophen wiedergekäut werden, blicken wir zurück und sagen nur: Channel X. Format:B. Sis. Kollektiv Turmstraße. Fritz Kalkbrenner. Moonbootica. Mathew Johnson. Gregor Tresher. Onur Özer. DJ T. Und und und. Und alle so: „Yeah!“ Und wir so: „Verdammichnochmal Yeah!“ Dazu unsere Residents, die bei der „Helden Nacht“ mit ihren dicken Sets den Freitag aus dem DornrÖschenschlaf gespielt haben – ja, 2011 war groß. Dank Euch! Und wir versprechen: 2012 wird noch grÖßer. Freitag, 02. Dezember 2011 Dub Kommando – Monster of Bass Autodidub (Stuttgart kaputtdubben / Stuttgart) RDRM & Bilicious (Dubwars / Stuttgart) Gemineye (Basssucht / Stuttgart) Jay Vee & Piwi (Lucky Break, Dub Kommando / Stuttgart) Samstag, 03. Dezember 2011 Endstation E-Punk (Endstation, Benztown Artists / Stuttgart) David Demian (Endstation, Benztown Artists / Stuttgart) Sonntag, 04. Dezember 2011, ab 6 Uhr SEMF 2011 – Afterhour Niconé (Stil vor Talent / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Stuttgart) Donna J Nova & Marcelo Wallace Freitag, 09. Dezember 2011 Helden Nacht Samstag, 10. Dezember 2011 4 Jahre elektronische Romy S. Tobi Neumann (Cocoon / Berlin) Dorian Paic (Cocoon, Raum…musik / Frankfurt am Main) Waffel & Pfannkuchen (Romy S / Stuttgart) Freitag, 16. Dezember 2011 Helden Nacht Freundkarajan (Feinklang e.V. / Stuttgart) Samstag, 17. Dezember 2011 Oliver Koletzki (Stil vor Talent / Berlin) Tom Humljan (Googoo Rec. / Stuttgart) Freitag, 23. Dezember 2011 Helden Nacht De La Maso (Siam, Micofon / Ulm) Dennis Albrecht (GÖppingen) Samstag, 24. Dezember 2011 Paradise Club Sonntag, 25. Dezember 2011 Tiefschwarz - Basti DJ-Set (Souvenir / Berlin) Neeko & Cappella (Anonymous / Stuttgart) Freitag, 30. Dezember 2011 Helden Nacht Florian Meindl (Flash Recordings / Berlin) Moritz Esyot Chronos Samstag, 31. Dezember 2011 Helden Nacht – Silvester Edition Waffel & Pfannkuchen Neeko & Cappella David Demian & E-Punk Tom Humljan Donnerstag, 5. Januar 2012 Anthony Rother (Datapunk / Frankfurt am Main) Raphael Dincsoy (We Are Techno / Stuttgart) ---> http://www.romy-s.de
  8. benztownpatze

    November 2011 @ Romy S., Stuttgart

    Fehlinvestitionen reißen gerade die Welt in den Schulden-Abgrund – mal wieder. Sowas passiert der Romy nicht. Denn die investiert lieber in ein ordentliches Elektronik-Programm, in diesem Monat heißen die Anlagen etwa Onur Özer, Onno, Sis, Ambivalent und Butch. Die Zinsen: echter Raver-Schweiß. Die Rendite: anhaltende Euphorie auf der Tanzfläche. Da haben alle was von! Freitag, 04. November 2011 Dub Roulette Mighty Dubz aka DJ SRP & Dub Kick (Dub Roulette / Stuttgart) Jay Vee & Piwi (Lucky Break, Dub Kommando / Stuttgart) Pyrin & L.U.I. (Dub Roulette / Stuttgart) Suza (Dub Roulette / Stuttgart) Samstag, 05. November 2011 Onur Özer (Vakant, Cocoon / Istanbul) Neeko (Tonlab / Anonymous / Stuttgart) Cappella (Anonymous / Stuttgart) Freitag, 11. November 2011 Paradise Club Presse kommt vom Veranstalter Samstag, 12. November 2011 Upon You-Nacht Onno (Upon You Rec. / Amsterdam) Gunnar Stiller (Upon You Rec. / Berlin) Freitag, 18. November 2011 Mikato pres. Whatever Stanton Warriors (XL Recordings / London) Marten Hørger (Smash HiFi / Stuttgart) Norcut (U-Turn / Stuttgart) Samstag, 19. November 2011 Sis (Cécille / Cocolino / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Stuttgart) Freitag, 25. November 2011 Ibiza: Capadi Rebels meet Romy S. Ambivalent (Minus / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Deniz Bilgic (CAPADI Rebels / Monza Ibiza) Jiggy (CAPADI Rebels / Monza / Stuttgart) Samstag, 26. November 2011 Butch, Argy, Sebastian Lutz ---> http://www.romy-s.de
  9. benztownpatze

    September 2011 @ Romy S., Stuttgart

    Euro-Krise, Börsen-Crash – wie gut, dass es das Romy S. als konstant erfolgreichen Fels in der Elektro-Brandung gibt. Eine sichere Bank, frei von faulen Krediten und Kompromissen, Heuschrecken-House und schlechten Investitionen. Nein, im Romy S. bekommen die Gäste ein Programm mit Rating-Status AAA+ geboten, das in Stuttgart seinesgleichen sucht. Jede Woche ein Hauptgewinn – kein Scherz! Wer’s nicht glaubt: Einfach mal vorbeischauen im schönsten Disco-Keller. Lokale Helden wie Raphael Dincsoy und internationale Techno-Manager wie Roman Flügel und Channel X stehen hier auf der Tagesordnung. Und das sind alles keine Spekulationen, sondern verdammt gut klingende Fakten. Freitag, 02. September 2011 Supertypen pres. Alfred Heinrichs (Heinrichs & Hirtenfellner) Jan Blumingdale (de la creme) Blaues Haus Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 03. September 2011 Barem (Minus / Argentinien) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 09. September 2011 I Love Boys Raul Rincon DJ Sam White Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 10. September 2011 Santé (Souvenir / Berlin) Amir (Bouq / Berlin) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 16. September 2011 Mikato presents Whatever John B (Betarecordings, UK) Sexinvaders (Pink Pong, Berlin) Marten Hørger (Smash Hifi) Datapanic (Freaks like us) Norcut (U-Turn) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 17. September 2011 Roman Flügel (Playhouse, Klang Elektronik / Frankfurt am Main) Eric Walker (Phönix Rec. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 23. September 2011 We Are Techno – Auswärtsspiel Raphael Dincsoy (We Are Techno / Stuttgart) Sumi So (We Are Techno / Stuttgart) Jens Bose (We Are Techno / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Samstag, 24. September 2011 Stil vor Talent Night Channel X (Stil vor Talent / Berlin) Niko Schwind (Stil vor Talent / Berlin) Tom Humljan ( Googoo Rec. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Freitag, 30. September 2011 Helden Nacht Waffe & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Neeko (Tonlab / Anonymous / Stuttgart) Cappella (Anonymous / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr ---> http://www.romy-s.de
  10. Day & Night Festival Summer Club Edition WANN: Samstag, 27. August 2011 LOCATION: Boschareal Stuttgart www.bosch-areal.de LINE-UP: DJs: CHRIS LIEBING ELLEN ALLIEN (tbc) STEPHAN BODZIN VS MARC ROMBOY b2b DOMINIK EULBERG ANDRE GALLUZZI PHIL FULDNER BUTCH LÜTZENKIRCHEN SASCHA DIVE DONNA J NOVA DAN ROCKZ RAPHAEL DINCSOY HELMUT DUBNITZKI COMMON SENSE PEOPLE aka KONSTANTIN SIBOLD & LEIF MÜLLER ERIC WALKER & SIMO LORENZ CHRIS SONAXX WAFFEL & PFANNKUCHEN DIE AUTISTEN FLEXUS & JOE PANIC JENS BOSE Live: EXTRAWELT KOLLEKTIV TURMSTRASSE VVK: 29,00 Euro zzgl. VVK-Gebühr exklusiv über die Festivalhomepage www.dayandnight-festival.de NETZ: Facebook: www.facebook.com/dayandnightfestival Facebook Event: www.facebook.com/event.php?eid=234512036566127 Homepage: www.dayandnight-festival.de Das Day & Night Festival zieht es in diesem Sommer wieder in den Stuttgarter Kessel. Bei der Summer Club Edition verwandelt sich das Bosch Areal in der Innenstadt in eine riesige Spielwiese für elektronische Musik. Als Headliner stehen am 27. August u. a. Chris Liebing, Extrawelt, Dominik Eulberg und Lützenkirchen auf der Bühne. Bei der Summer Edition des Day & Night Festivals darf man sich 2011 auch auf die D&N Premiere auf dem Stuttgarter Boschareal freuen. Im Herzen der Neckarmetropole erheben sich am 27. August vier Indoor-Floors und ein großer Open Air-Bereich, bespielt von den Topacts der Techno- und Houseszene. Getreu dem Motto „Day & Night“ öffnet der Open Air-Floor bereits um 16.00 Uhr seine Pforten, getanzt wird bis tief in die Nacht. Das Line-Up zeichnet sich auch bei der Summer Edition durch einen qualitativ hochwertigen und musikalisch vielseitigen Mix aus DJs und Live Acts aus: mit Chris Liebing konnte einer der absoluten D&N-Heroes gewonnen werden. Auch Dominik Eulberg, Extrawelt dürften vielen D&N Gästen noch von 2010 sehr gut in Erinnerung geblieben sein. Neu im Boot sind unter anderem das b2b-Duo Stephan Bodzin und Marc Romboy, der Hamburger Live-Act Kollektiv Turmstrasse oder die Berliner Techno-Grande Ellen Allien. Darüber hinaus darf man sich auf viele weitere internationale Top-Acts und ambitionierte DJs aus der Region freuen. Neben dem musikalischen Aufgebot liegt der Schwerpunkt beim Day & Night Festival natürlich auch auf einer spannende Location und außergewöhnlicher Dekoration. Das Bosch Areal bietet hier schier unbegrenzte Möglichkeiten: auf vier Indoorfloors hat man reichlich Platz zum Feiern und der über 1500m! große Außenbereich sorgt für pures Sommerfeeling. Das Areal liegt direkt in der Stuttgarter City am Unigelände, mit der U-Bahn vor der Tür und der S-Bahn Station Stadtmitte in wenigen Gehminuten Entfernung kann das Auto also getrost zu Hause gelassen werden. Tickets für die Day & Night Summer Club Edition sind für 29,00 Euro zzgl. VVK-Gebühr exklusiv über die Festivalhomepage www.dayandnight-festival.de erhältlich.
  11. benztownpatze

    August 2011 @ Romy S., Stuttgart

    Sommerloch? Dass wir nicht lachen. Da könnte ja jeder kommen. Vielmehr ist es so, dass im Romy S. den Sommer über noch intensiver gefeiert wird als sonst. Kein Wunder: Die hohen Temperaturen machen Laune, der Hormonhaushalt ist auf vollen Touren, der Hunger nach Beats ist groß. Und während andere Tanzschuppen die Klimaanlage bis zum Anschlag auf- und das Programm runterdrehen, trumpfen wir richtig auf. Kess zeigt die Romy daher dem ollen Sommerloch den werten Stinkefinger, und feiert mit Bass-Geschwadern, Techno-Meistern, aufstrebenden Talenten und lokaler DJ-Power. Freitag, 05. August 2011 Bass Kommando Jay Vee & Piwi (Lucky Break / Stuttgart) Mighty Dubz aka DJ SRP & Dub Kick (Dub Roulette / Stuttgart) DJ Steampunk (Drumnbasstakeover / Stuttgart) Samstag, 06. August 2011 DJ T. (Get Physical Music / Berlin) Waffel & Pfannkuchen (Benztown Artists / Esslingen) Freitag, 12. August 2011 Helden Nacht Moritz Esyot (Instanton / Stuttgart) Bass Schaber & Revilo (Instanton / Stuttgart) Herr Bauer (Instanton / Stuttgart) Samstag, 13. August 2011 Jens Zimmermann (Snork Enterprises / Frankfurt am Main) Raphael Dincsoy (We Are Techno / Fassade / Stuttgart) Freitag, 19. August 2011 Helden Nacht – Dauerwelle meets Endstation Achim Zabata (Dauerwellen / Stuttgart) E-PUNk (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) David Demian (Endstation / Benztown Artists / Romy S.) Samstag, 20. August 2011 Frank Lorber (Cocoon / Frankfurt am Main) Tom Humljan (Googoo Rec. / Stuttgart) Freitag, 26. August 2011 Helden Nacht De La Maso (Weplayminimal / Micro.fon / Siam) Dennis Albrecht (Göppingen) Samstag, 27. August 2011 Nina Kraviz (Underground Quality / Moskau) Milyano (Partyanimals / Ludwigsburg) Chris Hirose (Lust Recordings / Tanzbar Musik / Stuttgart) Sonntag, 28. August 2011 Day & Night Festival 2011 – Official Afterhour Dominik Eulberg (Traum Schallplatten / Bonn) ---> http://www.romy-s.de
  12. benztownpatze

    Juni 2011 @ Romy S., Stuttgart

    Käthe Middleton und Willy Windsor, Sarah Engels und Pietro “Que-seraa†Lombardi: Es ist die Zeit der großen Gefühle und der Traumpaare. Ganz vorn mit dabei ist natürlich auch wieder Stuttgarts galante Elektronik-Clubschönheit Romy S.: Egal ob fesche Techno-Herren, smarte House-Musketiere oder Minimal-Charmeure, die Romy ist auf dem internationalen Beat-Markt heiß begehrt – da machen ihr auch in diesem Monat sowohl altgediente DJ-Veteranen als auch junges Produzenten-Frischfleisch den Hof. Sehr zur Freude der Stuttgarter Partycrowd, die so einmal mehr bestes Elektrotainment geboten bekommt. +++ Neu: Die Freitage werden ab sofort, außer bei „Dub Kommando“ und anderen Fremdveranstaltungen, von lokalen Elektro-DJs bestritten. +++ Mittwoch, 01. Juni 2011 Paradise Club Donnerstag, 02. Juni 2011 Spotlight DJ Spectra (Stuttgart) DJ Low-Life (Stuttgart) Hosted by Reece The Mo City Don & L-Quote Freitag, 03. Juni 2011 Helden Nacht Erasmus & Krieger (Discotronic / Stuttgart) Prinztechno (Stuttgart) Samstag, 04. Juni 2011 Techno Taverna P.Toile (Ostwind Rec. / Berlin) Argy (These Days Rec. / Berlin) Stassy (Techno Taverna / Berlin) Freitag, 10. Juni 2011 Helden Nacht E-Punk & David Demian (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) Brünemann & Hehner (Electronic Biscuits / Climax / Stuttgart) Samstag, 11. Juni 2011 Gregor Tresher (Break New Soil / Frankfurt am Main) The Therapists (Candyworx Rec/Confused/Stuttgart) Sonntag, 12. Juni 2011 Mobilee Back 2 Back Tour Marcin Czubala (Mobilee / Berlin) Ralf Kollmann (Mobilee / Berlin) Freitag, 17. Juni 2011 Dub Kommando Calvertron (Jack Knife Rec. / Bristol, UK) RDRM (Dubwars / Stuttgart) Jay Vee & Piwi (Lucky Break / Stuttgart) Samstag, 18. Juni 2011 Tiefschwarz – Basti DJ Set (Souvenir / Berlin) Eric Walker (Phoenix Records / Stuttgart) Mittwoch, 22. Juni 2011 Paradise Club Freitag, 24. Juni 2011 Helden Nacht Milyano (Partyanimals / Ludwigsburg) Chris Hirose (Lust Recordings / Tanzbar Musik / Stuttgart) Samstag, 25. Juni 2011 Mathew Jonson (Wagon Repair / Berlin) Will Saul (Simple Records / London) Waffel & Pfannkuchen (Benztwon Artists / Stuttgart) ---> http://www.romy-s.de
  13. benztownpatze

    Oktober 2010 @ Romy S., Stuttgart

    manch eine oder einer wird es schon mitbekommen haben, ab Mitte Oktober reaktiviert das 0711Büro ihren kultigen 12inch-Abend, der einst dem Romy zum kometenhaften Aufstieg am Stuttgarter Nachthimmel verholfen hat. Erster Unterschied zu früher: Nicht mehr samstags, sondern das 12inch wird den Freitag im Romy bereichern. Zweitens bringen sie ein frisches und modernes Programm mit, das auch weiterhin eine elektronische Komponente beinhaltet. Die Abende sind meist einem bestimmten musikalischen Thema untergeordnet, House oder Electro-Rave inbegriffen. Am Samstag bleibt alles beim Alten: Von Deep-House bis Techno bietet die Romy weiterhin straight elektronische Musik in Hülle und Fülle und nur vom Feinstöfflichsten, ausgesucht von internationalen Headlinern, Underground-Leckerbissen und natürlich unseren Top-Residents. Freitag, 01. Oktober 2010 Humpty Night Daniel Benavente (Humpty / Salon Rosi / Stuttgart) Mark Mautz (Humpty / Stuttgart) Samstag, 02. Oktober 2010 Tobi Neumann (Cocoon / Playhouse / Berlin) Eric Walker (Phoenix Records / Stuttgart) Freitag, 08. Oktober 2010 Endstation E-Punk (Benztown Artists / Endstation / Stuttgart) David Demian (Benztown Artists / Endstation / Stuttgart) Samstag, 09. Oktober 2010 Mathew Jonson (Wagon Repair / Cobblestone Jazz / Canada) Raphael Dincsoy (We are Techno / Partysan / Stuttgart) Freitag, 15. Oktober 2010 12inch Fridays Opening Schowi (0711 / Yum yum / Stuttgart) Kool DJ Swist (Yum Yum / 0711 / Stuttgart) Tipura & Bow Tie (0711 / Stuttgart) Samstag, 16. Oktober 2010 Kollektiv Turmstraße (Connaisseur / Ostwind / MGF / HH) Freundkarajan (Feinklang e.V. / Benztown Artists / Stuttgart) Freitag, 22. Oktober 2010 12inch Fridays – Massive Disco Massive Disko mit Schowi, DJ 5ter Ton & Ju aka Mr. Santos Samstag, 23. Oktober 2010 Fritz Kalkbrenner (Baalsaal / Suol / Berlin) Nils Karajan (freundkarajan / feinklang e.V. / Stuttgart) E-Punk (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) Freitag, 29. Oktober 2010 12inch Fridays – Super Busy Max (Super Super Stuttgart) Busy Icer (Ohhi!-crew / Stuttgart) Samstag, 30. Oktober 2010 Frank Lorber (Nummer Schallplatten / Cocoon / Frankfurt) Waffen & Pfannkuchen (Finca / Romy S. / Stuttgart) ---> http://www.romy-s.de
  14. benztownpatze

    August 2010 @ Romy S., Stuttgart

    Freitag, 27. August 2010 Gayle San (contact booking / London UK) Philipp Kipphan (contact booking / auf&davon / Heidelberg) Mel Y. (The Room Records / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Früher war sie öfters da, die Gute, die Attraktive, die Wunderwaffe hinter den Turntables. Zwei Jahre war sie nun nicht mehr da. Lange her. Ihr letztes Gastspiel war natürlich in der Romy. Zeit um mal wieder eine alte Beziehung aufzufrischen. Denn Gayle San ist gern gesehen in Stuttgart, was natürlich auch an ihrem nonstop pumpenden Set wie aus einem Guss liegt. Ihre Wurzeln liegen in Singapur, wo sie auch ihre ersten Schritte als DJ machte, aber Anfang der 90er ist die Asiatin nach London übergesiedelt. Schon in Singapur eröffnete sie Abende für Bands wie Kool and The Gang, Earth Wind & Fire oder den Commodores. Das ist aber lange her, genauer gesagt schon in den 80er. In England angekommen forcierte sie ihre Karriere und verfeinerte ihr Handwerk in legendären Clubs wie dem Limelight. Die beste Schule die man kriegen kann, meinte sie später. Zu gleichen Zeit schwappte aus Amerika und Festland-Europa die Techno-Welle über Eingland rüber und Gayle San war von dem Sound Feuer und Flamme und schnell gehörte sie auch zur Front der Bewegung auf der Insel. Kein Techno-Club und kein Festival in UK konnte auf die smarte Djane, die bald auch an drei Decks auflegen sollte, verzichten. Außerdem ist Gayle San wohl neben Monika Kruse und Marusha vor allem im Techno-Bereich eine der ersten weiblichen DJs überhaupt und nimmt somit eine wichtige Vorbildfunktion ein. Ihr Können sprach sich auch bald auf dem restlichen Planeten herum und der DJ-Jetset stand auf der Tagesordnung, zwischendurch legte Gayle San für Promis wie Prince, Chaka Khan oder Kylie Minogue auf. Nebenbei gründete sie ihr eigenes Label Equator, hierauf gibt sie vor auch unbekannten Techno-Produzenten eine Plattform. Gayle San selbst hat auf zahlreichen anderen Labels mit ihren Veröffentlichen beglückt, die immer Härte mit Funk und Groove vereinten, genau wie ihr DJ-Set. Nach zahlreichen Touren und Tausenden von Gigs in den 18 Jahren, hat Gayle San in letzter Zeit etwas zurückgefahren, um sich auch mehr der eigenen Musik widmen zu können, z.B. steuerte sie einen Teil zu der Compilation Serie „Network“ bei, ein audiovisuellen Livemix Konzept bestehend aus CD und DVD. Für jeden Track wird eigenes Video angefertigt. Auch wenn sie etwas langsamer macht, ihren Kopfhörer hängt Gayle San allerdings nicht an den Nagel, denn sie hat immerhin einen Ruf zu verteidigen: nämlich die beste weibliche Techno-Legende aller Zeiten zu sein. ---> http://www.myspace.com/gaylesan Samstag, 28. August 2010 Barem (Minus / Buenos Aires) Tom Humljan (Googoo Rec. / Stuttgart) Romy S., Stuttgart, Beginn: 23:00 Uhr Dieser Herr, ein guter Freund des Hauses, sollte eigentlich Anfang April aufspielen für unseren Promo-Helden Patrice zum Geburtstag aufspielen. Leider leider musste der Romy-Zerstörer wegen Krankheit absagen und ein Ersatzdate konnte erst gefixt werden. Der Minus-Act wird eben nicht nur in der Romy wie ein Superstar gefeiert. Wir hoffen schwer, dass Barem dieses Mal mit guter Laune anreist, obwohl die deutsche Nationalelf seine Argentinier im Viertelfinale wie kleine Schuljungen ausgespielt hat. Aber vielleicht gibt Barem sowieso einen Feuchten auf Fubes, weil er nur die Musik im Kopf hat. Seine Musik. Auch auf seiner neuen Maxi „Heyday“ bleibt er wieder seiner Linie treu und vereint dunklen wie wuchtigen Minimal-Techno mit percussion-lastigen Elementen. Barem (26) zählt zu der Generation von jungen Minimal-Techno-Produzenten, die im digitalen Zeitalter mit diesem Sound aufgewachsen sind und ohne Berührungsängste vor der Technik ihre eigenen Visionen intuitiv mit gängigen Musikprogrammen in die Tat umsetzen, daran hindert sie auch nicht eine Herkunft aus einer eher weniger Techno-sozialisierten Gegend, wie eben Argentinien. Den Flash weg bekam Barem 2003 bei einem Aufenthalt in Berlin. Zuvor war die Gitarre sein Instrument, die er danach aber schnell gegen diverse Kisten und Rechner eintauschte. In seine hypnotischen, reduzierten Minimal-Grooves baut er nicht nur die typischen, verspielten Soundschnipsel ein, sondern lässt auch seine argentinischen Roots mit einfließen, was einen sehr rhythmischen und druckvollen Sound zur Folge hat. Im Jahre 2005 kam es in Buenos Aires zur schicksalhaften Begegnung mit seinem Idol Richie Hawtin. Der wiederum war sehr interessiert an Barems Output und forderte ihn auf Demos einzuschicken. Schon nach einem Sampler-Beitrag für die Min2Max-Compilation stiegen sein Markwert und die Nachfrage seiner Gigs rasant in die Höhe. Seitdem befindet sich der Junge mit seinen mitreißenden Live-Sets nonstop on Tour rund um den Globus. Von den Clubqualitäten seiner mittlerweile zahlreichen Tracks und Remixe konnte man sich in der Romy schon einige Mal überzeugen. Das ist ein atemloser, pumpender Nonstop-Live-Mix bei dem ebenso Nonstop die Arme in der Höh´ sind. Deswegen zählen seine Gigs zu unseren absoluten Highlight-Events. ---> http://www.myspace.com/barem_
  15. Sonntag, 29. August 2010 Benztown Open Air meets Beach of Love Fritz Kalkbrenner (Suol / Berlin) Ingo Boss (Cocoon / Frankfurt) freundkarajan (Benztown Artists / feinklang e.V. / Stuttgart) E-Punk & David Demian (Endstation / Benztown Artists / Stuttgart) Candy Pollard (Bukowski Live / Stuttgart) Michael Mutterkorn (Bukowski Live / Stuttgart) Hip Island 2.0 / Heilbronn / von 14:00 bis 0:00 Uhr Der erste Ausflug Anfang Juni flog zwar wettermässig wortwörtlich ins Wasser – remember deutsche Frühsommer-Antarktis – was die Meute aber letztendlich überhaupt nicht juckte. Sie feierte auch bei mittelprächtigen Temperaturen und unter grauem Himmel, der sogar gegen Spätnachmittag einen Spalt für die Sonne öffnete, zu den Beats von Oliver Koletzki, Lexy und zahlreichen Heilbronner und Stuttgarter Locals. Zeit für den Rewind. Die Stuttgarter Benztown Artists Posse reist once again mit Sack und Pack ins beliebte Heilbronner Innercity-Freiluft-Eldorado Hip Island. Bleiche Haxen raus, erfrischende Cocktails rein, Mugge an. Jaja, der Headliner ist der Bruder von. Und auch der Bruder von, sieh einer an, ist ein wunderbarer Künstler, Produzent und Sänger, der für Paule die „Sky & Sand“-Zeilen auf den Beat gelegt hat. Und erst die eingängigen Vocals machten aus dem Track den europaweiten Smash-Hit. Aber schon lange Jahre zuvor machte Fritz Kalkbrenner mit eigenen Tracks und Features mit Acts wie Monika Kruse oder Sascha Funke auf sich aufmerksam. Das kleine Einmaleins des Producings bringt Fritz aber sein älterer Bruder bei, der ihm auch gütig sein erstes Equipment überlässt. Dabei sah es nach einer Techno-Laufbahn erst gar nicht aus. Fritz Kalkbrenner, im trostlosen Berliner Stadtteil Lichtenberg aufgewachsen, versucht sich zunächst als Rapper und Sprayer. Sein Bruder Paul war da längst schon vom Techno-Virus infiziert und wollte auch sein Bruder auf den „richtigen Weg“ bringen. Also nahm er ihn 1997 zum ersten Mal in ein Techno-Schuppen mit – und schon war es um Fritz Kalkbrenner geschehen. Fortan saugte Fritz die Berliner Szene in sich auf und feilte an den seinen ersten Tracks an dem geerbten Maschinenpark. Bis die erste Produktion erscheint, dauert es aber noch ein wenig, denn Kalkbrenner arbeitet nebenher aus als Kultur- und Musikjournalist für Fernsehsender wie ARD, MTV oder der Deutschen Welle. Um diese Laufbahn kann sich Fritz Kalkbrenner aber im Zuge der „Sky & Sand“-Manie weniger kümmern, sondern lässt als gefragter Live-Act die Heide wackeln. Außerdem beim Wackeln dabei: Benztown-Homie Ingo Boss aus Frankfurt, ein lustiger Geselle mit der Garantie zu rocken und natürlich dürfen die Romy S.-Residents freundkarajan und die Endstation-Boys E-Punk und David Demian nicht fehlen. Sowohl die Karajans als auch die Endstation-Crew organisieren je einen eigenen Bus für ihre Posse und Fans nach Heilbronx. Mit diesem Stuttgart-Back-Up steht also nichts mehr im Wege gemeinsam mit den Heilbronner-Locals einen fluffigen Klangteppich aus deepen bis techigen Sounds auszubreiten. Und bitte dieses Mal wirklich unter blauem Himmel – versprochen! Locationanschrift: Hip Island 2.0, Edisonstrasse, 74076 Heilbronn ---> Für Shuttlebus Stuttgart – Heilbronn, einfach email an bus@benztownartists.de schicken
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.