Jump to content

eSVau

Mitglieder
  • Gesamte Inhalte

    37
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  1. eSVau

    (Senator) 2 Tage New York

    2 Tage New York (http://www.imdb.de/title/tt1602472/) [media=]
  2. eSVau

    (Kinostar) Evidence

    Dieses Homevideo hat mich nach 10min aus dem Kino gejagt. Wackelkamera hat für mich nichts mit Kino zu tun, sowas lädt man auf Youtube hoch.
  3. eSVau

    (Constantin) - Das Hochzeitsvideo

    Ich fand den Film zum kotzen, naja, beinahe. Die durchgehende Wackelkamera - ein Film mit diesem Titel muss ja mit Handkamera gefilm sein, sehr kreativ Herr Wortmann... - hat meinem Kreislauf und Magen so zugesetzt, dass ich das Ende des Filmes im Foyer verbrachte. Die Story empfinde ich besonders tiefgehen und ziemlich flach, aber authentisch, auch die Charaktere, mit Ausnahme von Carlos die Keule und den Möchtegern-"ey lan"-Bruder. Carlos ist leider "wichtig" für die Story. Als Hintergrundbeschallung am Abend in Fernsehen zu empfehlen, als Kinofilm von mir keine Empfehlung - und für Leute, allergisch auf hektische Kameraführung spreche ich eine Warnung aus ;) 6 von 10 Keulen.
  4. eSVau

    (Constantin) - Das Hochzeitsvideo

    Das Hochzeitsvideo
  5. eSVau

    (Kinostar) Juan of the Dead

    Wem Zombiland oder Shaun of the Dead gefällt, dem dürfte auch dieser Juan of the Dead gefallen :D
  6. eSVau

    (Universum) 50/50 (OV)

    Ich würde ihm wohl sechs Punkte geben, wenn sie zur Auswahl stünden ;-)
  7. eSVau

    (Universum) THE GREY

    The Grey, ich bin sehr geneigt es mit "Das Grauen" zu übersetzen. Langweilige Einöde nach einem Flugzeugabsturz mit vielen Längen ohne viel Handlung, gepaart mit keinen, aber dafür sehr flachen, Charakteren und mäßig animierten, dafür sonderbar motivierten Wölfen... *gähn* definitiv keine Weiterempfehlung
  8. eSVau

    (Twentieth Century Fox) Das gibt Ärger

    Ja, Trailer + das Vorab-"sneak peek" haben einem den Film doch sehr versaut
  9. eSVau

    Ascot Elite (24 Bilder) TAKE SHELTER

    Ich fand Viva Rive von letzter Woche besser und den hab' ich schon nur mit einer Eins bewertet. Extrem zäh und realtiv inhaltslos. Kalkofe meinte letztens bei Gottschlak Live, dass Kino unterhalten solle, dieser Film hat mich kein bissl unterhalten. Und das Ende soll uns wohl auch nur grübeln lassen, ob alles jetzt nur Einbildung oder nicht war oder wie soll man dieses verstehen?
  10. eSVau

    (Summiteer) VIVA RIVA!

    Teilweise doch ein seltsamer Schnitt, die Stimmung dreht sich gefühlt noch ni der gleichen Szene um 180° in diesem afrikanischen Softporno. Keine Weiterempfehlung.
  11. eSVau

    (Movienet) Einer wie Bruno

    Der Film hat mir leider das Qualitätssiegel für einen schlechten Film, verliehen durch die Filmförderung Baden-Württemberg, zunichte gemacht. Ohne Sneak hätte ich mir den Film wohl nie angeschaut und damit einen guten Film verpasst. Nur dieser Bieberverschnitt passte irgendwie nicht.
  12. Naja, voll waren die Kinos auch nicht gerade. Und nachdem man uns sagte, dass a) die Filme getauscht wurden (oben <=> unten) und B) wir das Kino wechseln dürften waren im Met1 praktisch keine mehr, bis dann wohl ein viertel vom halbvollen Met2 runter ist ;-)
  13. Der Tipp war etwas in Richtung: Da vergeht selbst Mona Lisa das lächeln. Kurzfristig wurden die Kinos getauscht und es kam im - Met1: Blutzbrüdaz (mit sehr hoher Wahrscheinlichkeit) - Met2: Ich reise allein
  14. Da waren doch einige Worte dabei, die ich einfach gar nicht verstanden habe. Den jungen Ott hätte ich mir mal bei Beverly Hills Chihuahua gewünscht :D
  15. eSVau

    (Walt Disney) Real Steel

    Spielberg macht Rocky oder auch A.I. trifft Rocky
×

Wichtige Information

Bitte beachten Sie folgende Informationen: Nutzungsbedingungen, Datenschutzerklärung, Community-Regeln und Impressum. Wir haben Cookies auf Ihrem Gerät platziert, um die Bedinung dieser Website zu verbessern. Sie können Ihre Cookie-Einstellungen anpassen, andernfalls gehen wir davon aus, dass Sie damit einverstanden sind.